Montag, 12. November 2018, 23:21 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 10 123 Aktivitäts Punkte: 53 165

Danksagungen: 12

941

Samstag, 1. Juli 2017, 16:32

"Billy Eliot" feiert Hamburg-Premiere
Hamburg Journal - 29.06.2017 19:30 Uhr

Es ist eines der erfolgreichsten Musicals des Londoner West Ends: "Billy Elliot" hat in Hamburg
Premiere gefeiert. Bis zum 23. Juli ist es im Mehr! Theater zu sehen.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h…,hamj57804.html
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 904 Aktivitäts Punkte: 20 350

Wohnort: Hamburg

942

Samstag, 1. Juli 2017, 19:02

Danke für die Beiträge, werde ich mir noch ansehen. Ich bin bei der Abendvorstellung. Dieses Castboard lasse ich fotografieren, wenn wir es finden sollten. Ich selbst habe ja kein Smartphone.

Liebe Grüße

Damiano
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

943

Samstag, 1. Juli 2017, 23:38

Ich war heute in der Abendvorstellung.
Billy wurde von Emile Gooding gespielt.

ferrari
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

944

Samstag, 1. Juli 2017, 23:39

Ist einer bei der Sonntag Nachmittag Vorstellung?

ferrari
  • Zum Seitenanfang

Manuel

König

Registrierungsdatum: 21. Juli 2009

Beiträge: 155 Aktivitäts Punkte: 795

Wohnort: Berlin

945

Sonntag, 2. Juli 2017, 22:46

Ich war gestern am 1. Juli mit zwei anderen Fans in der Nachmittagsvorstellung. Dass Castboard haben wir uns zwar durchgelesen, aber leider nicht fotografiert.
Als Billy hatten wir den Darsteller „Lewis Smallman“ das haben wir auch auf dem Castboard so gelesen.
Leider haben wir nicht auf den Namen von „Michael“ geachtet. Wo wir uns hinterher die vier Darsteller in der Programmzeitschrift angeguckt haben, waren wir uns alle nicht sicher, aber wir nehmen an dass es „Bradley Mayfield“ war.

Ich saß in der Reihe zwei auf dem rechten Platz mit der Nr. 1 Also in der Mitte. In der Mitte gibt es zweimal Platz Nr.1 dann wird auf jeder Seite nach außen hin hochgezählt.
So eine durch Nummerierung von Plätzen habe ich noch nie gesehen.

Ich hatte dummerweise den Kopf des Dirigenten vor mir, der doch etwas über den Pult saß. Das Orchester saß wie in London unten.
Einen Mittelgang gab es nicht. Das war in London im Musical-Theater schöner, da saßen wir direkter am Mittelgang, wo ich glaube mich zu erinnern der Billy in der Mitte mit seinem Koffer lang gegangen ist.

Ich habe das Musical im März 2011 in London das erste Mal erlebt. Damals in London hat mir ist ein Tick besser gefallen.

:freude [attach]56322[/attach]
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 10 123 Aktivitäts Punkte: 53 165

Danksagungen: 12

946

Sonntag, 2. Juli 2017, 23:11

Im Theater der "neuen Flora" in HH ist die Zählweise der Plätze die gleiche von der Mitte aus nach außen.
Dies hat zumindest den Vorteil man weiß wo die Mitte ist ;)
Der Dirigent hat mich allerdings auch gestört und ich konnte die Füße nicht sehen... Der nächste Kauf
wird dann doch etwas weiter nach hinten sein...
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 904 Aktivitäts Punkte: 20 350

Wohnort: Hamburg

947

Montag, 3. Juli 2017, 10:52

Hallo,

wir erlebten gestern Abend eine wunderbare Vorstellung mit Adam Abbou, der seine Sache ähnlich herausragend machte wie damals Lewis. War es im Parkett sehr gut gefüllt, gab es im Oberrang leider doch einige Lücken. Am Ende stand aber das gesamte Publikum.

Die Akustik war in der Tat nicht die beste. Ich glaube, dafür ist das Theater einfach zu hoch. Die Plätze in der zweiten Reihe waren gut. Allerdings ist der Abstand zur Bühne doch erheblich größer als in Manchester, Den Haag oder auch beim Wunder von Bern.

Ich freue mich aufs nächste Mal.
»Damiano« hat folgende Datei angehängt:
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

948

Montag, 3. Juli 2017, 11:25

Hier die Besetzung von Samstag Abend:

[attach]56327[/attach]

ferrari
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

949

Montag, 3. Juli 2017, 11:29

Und die Besetzung von Sonntag Nachmittag:

[attach]56328[/attach]

ferrari
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 962 Aktivitäts Punkte: 23 990

Wohnort: Enderversum

950

Dienstag, 4. Juli 2017, 19:42

Artikel aus der "Hannoverschen Allgemeine Zeitung" von heute:

[attach]56332[/attach]

Das dürfte wohl über die Vorstellung von Sonnabend Abend sein; bin gespannt auf ferraris Bericht, nach dem Budapest-Bericht.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

951

Freitag, 7. Juli 2017, 22:24

Ich hatte das Vergnügen in der letzten Woche das Musical sowohl in Budapest als auch in Hamburg zu sehen.

In Budapest war ich doch enttäuscht über die Aufführung.
Das Theater nur zur Hälfte gefüllt und es kam auch keine richtige Stimmung auf.
Auch das Niveau der Darsteller überzeugte mich nicht.
"Dream Ballet" ging ja noch, aber bei "Angry Dance" war man weit vom Original weg.
In "Expressing Yourself" fehlte mir in Michaels Auftritt die Spitzfindigkeit in Sprache und Körperhaltung.
Auch der tänzerische Teil fiel doch gegenüber den anderen Shows, die ich gesehen habe, sehr ab.
Und bei "Electricity" hat man sich sehr weit vom Original entfernt.

Mein Fazit:
Budapest ist eine Reise wert, aber nicht wegen dem Musical.

Für mich die schlechteste Version, die ich bis jetzt gesehen habe.

ferrari

--- FORTSETZUNG FOLGT ---
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 10 123 Aktivitäts Punkte: 53 165

Danksagungen: 12

952

Freitag, 7. Juli 2017, 23:33

@ferrari

Du machst mir ja Hoffnung wegen meines Besuches in Budapest. Aber gut, schlimmer als Tallinn kann es nicht sein :D
Die Änderungen machen mir jetzt erst einmal keine Angst.
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

953

Samstag, 8. Juli 2017, 00:12

@Lord:
Das war meine subjektive Meinung.
Vielleicht gefällt es ja dir.

Jedenfalls kein Vergleich zu Hamburg.
Freue mich schon auf die letzte Vorstellung.

ferrari
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 10 123 Aktivitäts Punkte: 53 165

Danksagungen: 12

954

Montag, 10. Juli 2017, 00:58

Heute Abend [Sonntag,09.07.2017 Anm.d.Red.] um 20 Uhr ist das Thema in "KiKa live!" "Jess beim Musical Billy Elliot".

Von der KIKa Webseite:
"Billy Elliot - das Musical kommt nach Hamburg! Im Kino war die Geschichte um den kleinen Jungen Billy, der unbedingt Balletttänzer werden möchte, ein Riesenhit. Aus dem Film wurde ein Musical entwickelt, und zwar von: Elton John. Zurzeit gastiert das Musical zum ersten Mal in Deutschland. Jess ist hinter den Kulissen von Billy Elliot. Sie trifft die Darsteller bei einer Probe und probiert sich selbst im Stepptanz! "

Könnte vielleicht interessant sein!

Ender


Hat dies einer aufgezeichnet und könnte dies zur Verfügung stellen?
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 114 Aktivitäts Punkte: 32 365

955

Montag, 10. Juli 2017, 01:25

Hmm, ich dachte, ich hätte das im Timer programmiert.
War leider nicht der Fall.
Das Video findet sich aber in sehr guter HD-Qualität in der Mediathek von KiKa, kann also von dort heruntergeladen werden.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Cole

Bionic Beaver

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 733 Aktivitäts Punkte: 20 510

956

Montag, 10. Juli 2017, 21:11

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

danielad

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 7. März 2007

Beiträge: 1 091 Aktivitäts Punkte: 5 595

957

Dienstag, 11. Juli 2017, 21:44

saß schon jemand in der 1. Reihe bei den Vorstellungen in Hamburg? was kann man oder was kann man nicht sehen? lohnt es sich?


Danke!

Gr.

Daniel
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

958

Dienstag, 11. Juli 2017, 22:34

... DIE FORTSETZUNG ---

Nach den beiden Vorstellungen in Budapest ging es weiter nach Hamburg.

[attach]56358[/attach]

Ich kam am Samstag Abend kurz vor Beginn an und nahm meinem Platz im hinteren Bereich ein.
Das Theater war gut besucht und die Vorstellung begann pünktlich.

[attach]56359[/attach]

Eine wunderbare Vorstellung mit zwei überzeugenden Jungdarsteller (Emile Gooding als Billy und Henry Farmer als Michael).
Egal ob Dream Ballet, Angry Dance, Letter, ... - Alles auf hohem Niveau.
Es gab mehrmals Standing Ovation und man merkte wie sich die Darsteller darüber freuten.

Am Sonntag Nachmittag dann die zweite Vorstellung:

[attach]56360[/attach]

Auch diesmal war das Theater gut besetzt. Diesmal aber mit vielen jungen Zuschauern.
Haydn May als Billy und Samuel Torpey als Michael überzeugten ebenfalls.
Aber auch Martin Walsh als Dad und Andrea Miller als Grandma waren klasse.

Leider konnte ich mir die Sonntag Abend Vorstellung nicht mehr ansehen.

Es war bestimmt nicht der letzte Besuch in Hamburg bei BETM, bevor es im Herbst nach Madrid geht.

ferrari
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 409 Aktivitäts Punkte: 7 140

Wohnort: NRW

959

Dienstag, 11. Juli 2017, 22:50

Da es ja langsam auf Weihnachten zugeht,
hier ein Video von István Mága:



https://www.youtube.com/watch?v=6bgPm1A5z0U

ferrari
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 962 Aktivitäts Punkte: 23 990

Wohnort: Enderversum

960

Donnerstag, 20. Juli 2017, 00:15

Hallo und Gruß aus Hamburg.
MiLu und ich sahen eine tolle Aufführung.
Billy wurde gespielt von Adam Abbou, Michael von Henry Farmer. Großartige Burschen.
Etwas ausführlicher schreibe ich morgen Abend.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang