Montag, 21. August 2017, 06:37 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Beiträge: 1 539 Aktivitäts Punkte: 7 850

1

Samstag, 16. Juli 2011, 19:19

Sommer in Orange



Zitat

Auf den grünen Wiesen hinter dem Huberhof sieht man Kühe weiden, im Vordergrund aber hüpfen Bhagwan-Jünger in orangeroten Gewändern durch das Gras. Wir befinden uns im Genre des modernen Heimatfilms, dessen produktivster Regisseur Marcus H. Rosenmüller ist. Seine neue Komödie setzt auf den Witz eklatanter kultureller Gegensätze und blickt zurück in die achtziger Jahre, als spirituell bewegte Sannyasin-Kommunen wie Pilze aus dem Boden schossen. Selbst ins hinterste bayerische Dorf, das im Film den Namen Talbichl bekommt, verirrten sich möglicherweise ein paar meditierende Anhänger des freien Bewusstseins und der freien Liebe.














mit Amber Bongard (Lili) und Bela Baumann (Fabian)

Kinostart: 18. August 2011

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Yodler« (16. Juli 2011, 19:30)

  • Zum Seitenanfang

danielad

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 7. März 2007

Beiträge: 1 090 Aktivitäts Punkte: 5 590

2

Sonntag, 17. Juli 2011, 00:51

:thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 619 Aktivitäts Punkte: 19 135

3

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:04

:rofl: :+:
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Beiträge: 1 539 Aktivitäts Punkte: 7 850

4

Sonntag, 17. Juli 2011, 22:30

Hier noch ein Bild der beiden in anderen *Gewändern*.
»Yodler« hat folgende Datei angehängt:
  • Zum Seitenanfang

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Beiträge: 1 539 Aktivitäts Punkte: 7 850

5

Mittwoch, 17. August 2011, 18:49

Morgen kommt der Film ja in die Kinos.
  • Zum Seitenanfang

maxa_jr

Imperator

Registrierungsdatum: 19. November 2006

Beiträge: 595 Aktivitäts Punkte: 3 020

Wohnort: Salzburg

6

Mittwoch, 17. August 2011, 20:12

Béla ist der kleine Bruder von Konrad
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 700 Aktivitäts Punkte: 22 680

Wohnort: Enderversum

7

Mittwoch, 17. August 2011, 20:42

Das ist bestimmt lustig wenn Sanyassin ein bayerisches Dorf aufmischen!!
Der Film lohnt sich bestimmt.


Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 18. Juni 2009

Beiträge: 150 Aktivitäts Punkte: 770

Wohnort: Im wundwerschönen Niedersachsen

8

Donnerstag, 18. August 2011, 18:25

da versteht man ja nichts :D
Mit Gruß von der in Niedersachsen

Nur Krimsch Kramsch
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 700 Aktivitäts Punkte: 22 680

Wohnort: Enderversum

9

Donnerstag, 18. August 2011, 20:45

@Nur Krimsch Kramsch

Tipp: Fremdsprachen lernen! :zwinkern:

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 713 Aktivitäts Punkte: 20 410

10

Dienstag, 23. August 2011, 23:49

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Empfehlung! 8) Und Bela yummi.....
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 109 Aktivitäts Punkte: 10 970

11

Sonntag, 22. Januar 2012, 13:58

Am letzten Freitag erschien die DVD.
Der Film ist etwas mehr als eine Durchschnittskomödie und recht amüsant.
Beklagenswert, dass nicht mehr von der Figur Fabian zu sehen war.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

12

Sonntag, 22. Januar 2012, 14:55

Zitat von »Hibiki«


Beklagenswert, dass nicht mehr von der Figur Fabian zu sehen war.


Ungefähre Screen-Präsenz....? :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 109 Aktivitäts Punkte: 10 970

13

Sonntag, 22. Januar 2012, 15:05

Ungenügend.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

14

Sonntag, 22. Januar 2012, 16:05

Danke, dann hak ich den Film für mich persönlich schon mal ab. :)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 619 Aktivitäts Punkte: 19 135

15

Montag, 3. Juni 2013, 19:30

Gelungener Film mit einigen guten Jungdarstellern! :)

am 13. Juli 2013 um 20.15 Uhr auf Das Erste (SommerKino)
8)
Gruß Jonny :sun:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jonny« (4. Juni 2013, 00:02)

  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

16

Montag, 3. Juni 2013, 19:35

Schön. Den habe ich damals verpasst. Erspart erst einmal den Kauf.
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 109 Aktivitäts Punkte: 10 970

17

Donnerstag, 20. Juni 2013, 16:17

Gelungener Film mit einigen guten Jungdarstellern! :)

am 13. Juli 2013 um 20.15 Uhr auf Das Erste (SommerKino)
8)


Und bereits am 5. Juli um 20:15 Uhr auf ARTE 8) .
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

18

Freitag, 6. September 2013, 22:09

Der Sommer ist orange. Zumindest in einen kleinen Dorf in Bayern. Nein, ernsthaft, der Film hat mir super gefallen. Gute Laune, etwas Verrücktheit, Humor und der Konflikt der Kinder zwischen zwei Welten, wundervoll herausgearbeitet und von den Schauspielern, wie auch den Kindern selbst sehr gut umgesetzt. Der Film hat mir Spaß gemacht (und ich bin bei solchen Filmen im Allgemeinen sehr kritisch). es hat alles gestimmt. Auch so ein Film, den ich mir bei Gelegenheit zulegen werde, nachdem ich ihn jetzt im Fernsehen gesehen habe. Beruhigend, einen Bayerisch-Kurs muss man vorher nicht besucht haben. Wer die dort zumindest geduldete Zweitsprache (also: Hochdeutsch) ;) beherrscht, kann dem Film mühelos folgen.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen